Orientierungslauf und mehr in Offenbach

© 2014 Gymnasion Offenbach e.V. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Veröffentlichung oder Nutzung ohne schriftliche Einwilligung ist unzulässig.

Artikel, die mit Namen oder Kürzel gekennzeichnet sind, geben nur die Meinung des Verfassers wieder und entsprechen nicht unbedingt den Auffassungen des Vereins, seiner Organe oder der Online-Redaktion.

13.07.2014

Erfolgsimport

2. Sieger beim Weinberg-OL in Wörrstadt

Birger J. Holtermann (Red.)

Der GO entsandte wieder einige Teilnehmer zum Weinberg-OL im rheinhessischen Wörrstadt.

Auch wenn zwei der gemeldeten Aspiranten durch eine Autopanne am Erreichen des Wettkampfgeschehens gehindert wurden, gab es doch ein positives Ergebnis für unseren Verein.

In trockenen Tüchern

Nachdem es am Morgen auf der Anreise noch einige, zum Teil recht heftige, Regenschauer gegeben hatte, war es ab der Ankunft am Ort des Geschehens wenigstens von oben trocken. Dafür war das Geläuf aber sehr schlammig und entsprechend rutschig. Turnschuhträger waren auf den sehr einfach ausgesteckten Strecken eindeutig im Nachteil.

Unser Mitglied im polnischen Exil, Piotr Dargacz, absolvierte seine Strecke in der Kategorie H35 mit der zweitschnellsten Zeit und erlief sich damit die Silbermedaille. In dieser Kategorie waren insgesamt 13 Teilnehmer gemeldet. Sieger wurde der mehrfache Weltmeisterschafts-Teilnehmer Michael Thierolf.

Der Verein freut sich über diesen Erfolg und gratuliert ganz herzlich dazu!

Siegerehrung Wörrstadt 2014-H35 (64.5KB)

Die geehrten Sieger der Kategorie H35: Michael Thierolf (1.) - Piotr Dargacz (2.) - Gert Lexen (3.)

Zuletzt geändert: 14.07.2014