Orientierungslauf und mehr in Offenbach

© 2016 Gymnasion Offenbach e.V. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Veröffentlichung oder Nutzung ohne schriftliche Einwilligung ist unzulässig.

Artikel, die mit Namen oder Kürzel gekennzeichnet sind, geben nur die Meinung des Verfassers wieder und entsprechen nicht unbedingt den Auffassungen des Vereins, seiner Organe oder der Online-Redaktion.

23.10.2016

O'brezelt is!

3. Brezel-OL des GO

Von Birger Holtermann (Text), Elisabeth Vollmer (Text und Fotos)

Ab dem dritten Jahr in Folge kann man eine Veranstaltung sicherlich getrost als "Traditionsveranstaltung" bezeichnen. Erneut führte der GO den oktoberfestlich-bajuwarisch angehauchten Orientierungslauf rund um die Brezel durch – auf brezelförmigen Bahnen und mit zünftigen Siegerpreisen.

Bei Wind und Wetter

Trotz widriger Wetterbedingungen (Schauer, Nebel und Temperaturen weit unterhalb der Komfortzone) und eher ungünstigem Termin (ein Samstag mitten in den hessischen Herbstferien) versammelten sich etwa 25 OLer zum mittlerweile dritten komplett vom GO ausgetragenen Rhein-Main-Ranglistenlauf in diesem Jahr. Zum Einsatz kam diesmal die Karte 'Schneckenberg' mit Start und Ziel in Mühlheim am Ende der Anton-Dey-Straße.

Mit Verspätung...

BrezelEDV (209.8KB)

Nun schon routiniert: Unsere EDV-Frau Christine

Aufgrund des deutlich verspäteten Erscheinens eines fest eingeplanten Aussteckers kam es leider - wie so oft - zu Verzögerungen am Start. Nicht mal das berühmt-berüchtigte GOische Viertel konnte gehalten werden. Fast 30 Minuten mussten die versammelten OLer am Start ausharren, bis endlich die ersten Läufer auf die Strecke geschickt werden konnten.

... auf die Strecke

Brezelausstecker (301.3KB)

Spät kam er, aber er kam... Der Präsident persönlich

Die Karte Schneckenberg ist OL-technisch vielleicht nicht die allergrößte Herausforderung, hat aber so manche Kuriosität zu bieten. Neben merkwürdigen, im Nichts endenden Straßenabschnitten, riesigen, überwucherten Sandbergen, die als illegale Motocross-Strecke genutzt werden, und dem alles überragenden, aber leider nicht zugänglichen Schneckenberg mit seinen Solarpanels ist vor allem die direkt Nähe des Stadions am Bieberer Berg zu erwähnen, in dem parallel zum OL die Kickers ein Heimspiel austrugen. Bereits beim Ausstecken waren die Gesänge der Fans zu hören, und während des Laufs wurden die Teilnehmer – ob sie nun wollten oder nicht – stets über den aktuellen Spielstand auf dem Laufenden gehalten.

Ergebnisse

Brezelteilnehmer (374.1KB)

Nach etwa zwei Stunden waren dann die meisten durchnässten Gestalten im Ziel und mit Brezeln versorgt, und Veranstaltungsleiter Sven konnte die Siegerehrung vornehmen. Wer die meisten Punkte für die Rhein-Main-Rangliste sammeln und die von Sven und Anja gesponsorten und liebevoll arrangierten oktoberfestlichen Preise nach Hause tragen konnte, ist der Ergebnisliste zu entnehmen. Vielen Dank für Eure Teilnahme! Wir hoffen, dass wir Euch dann auch zu unserer nächsten Veranstaltung begrüßen können: Am 12. November planen wir einen Doppelsprint auf der Innenstadtkarte 'Kulturkarree' mit anschließendem Grillen im Hinterhof der Kassenwartin. Bis dann!

Brezelsieger (341.7KB)

Zuletzt geändert: 27.10.2016