Orientierungslauf und mehr in Offenbach

© 2017 Gymnasion Offenbach e.V. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Veröffentlichung oder Nutzung ohne schriftliche Einwilligung ist unzulässig.

Artikel, die mit Namen oder Kürzel gekennzeichnet sind, geben nur die Meinung des Verfassers wieder und entsprechen nicht unbedingt den Auffassungen des Vereins, seiner Organe oder der Online-Redaktion.

06.02.2017

Wir sind Parktour!

4. Offenbacher Frühlingssprint/Hessische Meisterschaften

Birger J. Holtermann (Red.)
Logo Deutsche Parktour (6.8KB)

Im dritten Jahr in Folge, 2015 sogar mit zwei unabhängigen Läufen, ist unser Wettkampfangebot mit dem 4. Offenbacher Frühlingssprint in die bundesweite Wertungsserie "Deutsche Park Tour" aufgenommen worden.

Dieser Lauf am 23. April 2017 ist in das 3. Rhein-Main-Sprint-Wochenende eingebunden. Zusammen mit unserem benachbarten Verein OLV Steinberg richten wir wieder ein komplettes Wochenende rund um den Orientierungslauf in unserer Heimatregion aus. Für ambitionierte Orientierer gibt es die Gelegenheit, gleich bei zwei Läufen Punkte für die Parktour-Jahreswertung zu sammeln! Ebenso sind beide Läufe dieses Wochenendes auch Wertungsläufe zur Rhein-Main-Rangliste 2017.

Samstag, 22.4.2017: Lang-Sprint

Der OLV Steinberg eröffnet den Veranstaltungsreigen mit einem verlängerten Einzelsprint. Vorgesehenes Wettkampfgelände ist das Gebiet rund um den Wetterpark in Offenbach auf dem Buchhügel. Auch dieser Lauf ist ein Wertungslauf für die Deutsche Park Tour 2017. In unmittelbarer Nähe wird auch das Massenquartier für die Gäste mit weiter Anreise sein, die an beiden Veranstaltungen teilnehmen möchten.

Als Abendbeschäftigung ist noch ein kleiner Nacht-Sprint rund um das Quartiergelände in der Planung. Laßt Euch überraschen!

Sonntag, 23.4.2017: Hessische Meisterschaften Sprint-OL

Am folgenden Sonntag stehen dann die Hessischen Meisterschaften im Sprint-Orientierungslauf auf dem Programm. Als Landesmeisterschaft sind hier sogar 105 Siegpunkte für die Besten jeder Kategorie zu erhalten, weil die Veranstaltung eine erhöhte Wertigkeit hat. Das vorgesehene Wettkampfgelände ist die mit einer nagelneuen Karte erschlossene Altstadt von Offenbachs Nachbarstadt Heusenstamm. Zwischen dem Schloß der Grafen von Schönborn und der Balthasar-Neummann-Kirche St. Cäcilia werden die Teilnehmer wieder viele interessante Postenstandorte und knifflige Routenwahlen vorfinden.

Die offiziellen Ausschreibungen erscheinen in Kürze, wenn alle notwendigen Genehmigungen für die Veranstaltungsdurchführung vorliegen.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein schönes, frühlingshaftes Sprint-Orientierungs-Wochenende im Herzen des Rhein-Main-Gebietes und laden hierzu alle Orientierungssportler aus nah und fern ein!

Zuletzt geändert: 06.02.2017