Orientierungslauf und mehr in Offenbach

16.12.2017 18:00

Orientierungslauf

JAWNGNOL 2017

Einladung und Ausschreibung zu unserem traditionellen Jahres-Abschluß-Ereignis für alle Orientierenden! Startliste ist online

Als PDF-Dokument:

Einladung/Ausschreibung zum JAWNGNOL 2017 (140.4KB)

mehr...

Jahr 2017

Orientierungslauf

OL-Termine 2017

Übersicht über die internen und externen OL-Termine unseres Vereines. Die Aufstellung wird ständig aktualisiert! Letzte Änderungen 20.11.2017.

Als PDF-Dokument:

OL-Termine 2017 (55.0KB)

mehr...

GO aktuell: JAWNGNOL 2017

Datum: 16.12.2017 Uhrzeit: 18:00

Als PDF-Dokument:

Einladung/Ausschreibung zum JAWNGNOL 2017 (140.4KB)

Wie in jedem Jahr ist der krönende Abschluß unser weihnachtlicher Nacht-Orientierungslauf mit an- und abschließender Frostbeulenparty mit den von allen Teilnehmenden mitgebrachten Leckereien. Wir hoffen auf winter- und weihnachtliches Wetter!

Die Startliste wird voraussichtlich ab dem Mittwoch vor dem Termin auf unserer Ergebnisseite für 2017 veröffentlicht.

Es sind schon ergänzende Informationen und Bahndaten nachgetragen.
Seit Mittwoch ist auch die Startliste online. Nachmeldungen nur noch im Rahmen von Vakanzen, wobei die Kategoriezuordnung ggf. noch geändert werden kann, wenn diese dieselbe Bahn läuft.

Details

Wettkampfformat: Nacht-Lang-OL

Wettkampfleiter/BL: Birger Holtermann

Karte: Mühlheimer Stadtwald, Maßstab 1 : 1.000, keine Höhenlinien, Stand 10/2010 partiell aktualisiert, Farbkarte nach ISOM2017, Digitaldruck auf Pretex

Geländebeschreibung: Kulturwald mit sehr regelmäßigem Wegenetz und vielseitiger Vegetation, offene Wiesenbereiche

Postenkontrolle: SportIdent, klassisches Stempeln

Kategorien: gemäß Rhein-Main-Rangliste "D/H-10", "D/H-12", D/H-14, D/H-18, D/H19-, D/H35-, D/H-45, D/H55-, D/H65-, Offen kurz und Offen lang als Rahmenkategorien

Anmeldung: vereinsweise bis zum 11.12.2017 unter Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, SI-Chipnummer und Kategoriewunsch online per GOtoOL; in Ausnahmefällen per Mail an o-lauf@gymnasion-offenbach.de.

Kartengeld: 3 € bis D/H-18 und Rahmenkategorien, 4 € ab DH19-.
Zusätzliches Startentgelt: 1 Portion möglichst selbstgemachtes Weihnachtsgebäck für das gemeinsame Keksbüffet
Nachmeldungen im Rahmen vorhandener Restkarten: 50 % Aufschlag

Sonstige Gebühren: SI-Chip Miete 1 € begrenzt verfügbar (bei der Meldung Chipnummer freilassen), 30 € Pfand

Auszeichnungen: Händedruck des RMRL-Koordinators :-)

Treffpunkt/WKZ: Parkplatz neben dem Gemeindehaus der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Mühlheim, Anton-Dey-Straße Ecke Ulmenstraße.
Navi-Adresse: Anton-Dey-Straße 99, 63165 Mühlheim.

Anreise/Zufahrt: Von Offenbach-Zentrum oder aus Richtung Hanau auf der B43 nach Mühlheim. Aus Richtung Offenbach am Rathaus in die Anton-Dey-Straße einbiegen und dieser folgen.
Aus Richtung Hanau bereits an den Naherholungsgebieten auf den Südring abbiegen und via K191 und wiederum Südring in die Ulmenstraße, bis zum Treffpunkt.
Falls die begrenzten Parkplätze nicht ausreichen, sind 400 m entfernt in der Anton-Dey-Straße ausreichend Parkplätze am Sportzentrum
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit S8/S9 Richtung Hanau zum Bahnhof Mühlheim, von dort etwa 1,4 km Fußweg zum Treffpunkt.

Zeitplan:
17:00 Uhr Öffnung Org-Büro/WKZ
18:00 Uhr fliegender Start (bis 18:30 Uhr)
20:00 Uhr Zielschluß (ca.)

Besondere Hinweise:

Anschließend Frostbeulenparty und Jahresausklang mit dem mitgebrachten Weihnachtsgebäck. Glühwein/Kinderpunsch stellt der Ausrichter.

Keine Duschen/Umkleiden verfügbar.

Nacht-OL! Bitte an mindestens eine ausreichend dimensionierte Taschen- oder Stirnlampe denken! Ersatzbatterien nicht vergessen, und Ersatz-Ersatzbatterien! Eine kleine LED-Lampe für die Hosentasche ermöglicht das Kartenlesen für die Rückkehr zum Ziel auch bei Ausfall der Hauptlampe. Kein Verleih von Lampen möglich.

Haftungsausschluß:
Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

Letzte Informationen

Begleitetes Laufen D/H10, D/H12 Begleitende Eltern, die selbst in ihren jeweiligen Kategorien starten möchten, laufen bitte zuerst. Der begleitete Start der Kinder auf den kurzen Strecken kann dann im Anschluß erfolgen, auch noch nach dem offiziellen Startfenster. So können wir die weiter entfernten Posten der langen Strecken schon einsammeln, wenn noch Kinder unterwegs sind.

Postenbeschreibungen in Symbolform befinden sich ausschließlich auf der Karte. Für D/H10 und Offen kurz (Anfänger) ist die Postenbeschreibung in Textform gedruckt.

Die Posten sind mit einem Fahrrad-Speichenreflektor um die Aufhängeschnur versehen. Mit einer guten Lampe sollten sie damit auch leicht erkennbar sein.

Am Treffpunkt gibt es direkt keine Überdachung. Es gibt einige Vordächer an dem benachbarten Gemeinde-Gelände.
Zur Erhöhung der Spannung, und vielleicht dient es auch zur Verbesserung der persönlichen Bestzeiten: im Wettkampfgebiet wurden zahlreiche Spuren von Wildschweinen gesichtet; vor allem im Bereich der längeren Bahnen... :-)

Vorläufige Bahndaten

Höhenmeter: maximal 10 auf allen Bahnen. :-)

Zuletzt geändert: 14.12.2017