Orientierungslauf und mehr in Offenbach

Zum Start

In der Regel geben wir in der Terminankündigung für ein OL-Training die Nummer oder den "Spitznamen" des Treffpunktes an. Ansonsten sind die Beschreibungen auf diesen Seiten in der Reihenfolge der Popularität geordnet – Ihr könnt die Treffpunkte gerne in der angegebenen Reihenfolge "ausprobieren", falls versehentlich kein eindeutiger Startort für ein Training angegeben wurde.

Falls Ihr nicht wißt, wie Ihr zu einem Treffpunkt kommen könnt, fragt per Mail nach: o-lauf@gymnasion-offenbach.de. Wir kriegen euch schon zum Start!

Bei Trainingsveranstaltungen ist die angegebene Uhrzeit des Termins der Zeitpunkt des Treffens. Während man sich bei Wettkämpfen etwa eine Stunde vorher am Start einfinden sollte, sind unsere Trainings nicht so straff organisiert. Es gibt in der Regel keine festen Startzeiten, sondern wir nutzen den fliegenden Start. Trotzdem solltet Ihr halbwegs pünktlich erscheinen – nicht immer ist der eigentliche Startplatz mit dem Treffpunkt identisch.

Heegwald

Treffpunkte/Zufahrt OL Heegwald (260.0KB)

Treffpunkte und Anfahrtsskizze OL-Gebiet Heegwald, Neu-Isenburg, Karte des Gymnasion Offenbach e.V., Hessen, Rhein-Main

© OpenStreetMap contributors

Die Treffpunkte

1 "Hundedressurplatz VPS"
Von der A661:

Ausfahrt Neu-Isenburg nehmen. Geradeaus durch den Ort hindurchfahren. An der letzten Straße, am Waldschwimmbad, links in die Siemensstraße einbiegen. In Höhe der zweiten Straßeneinmündung (Dornhofstraße) nach rechts in eine schmale, schwer erkennbare Einfahrt einbiegen. Treffpunkt auf dem Parkplatz des "Vereins für Polizei- und Schutzhunde".

Begrenzte Parkmöglichkeiten.

von der A3/B44: Ausfahrt Frankfurt-Süd Richtung Groß-Gerau nehmen. Im Kreisverkehr die B44 ansteuern. Von dieser die erste Ausfahrt Neu-Isenburg benutzen. Hinter der Eisenbahnbrücke in Neu-Isenburg an der 2. Ampel rechts in die Siemensstraße einbiegen, dann weiter wie oben.
2 "Parkplatz Kleingartenanlage"
Von der A661:

bzw. aus Richtung Offenbach die Ausfahrt Neu-Isenburg nehmen. Geradeaus komplett durch den Ort hindurchfahren. Kurz hinter dem Waldschwimmbad ist der Treffpunkt auf der linken Seite Offiziell ist hier kein Abbiegen nach links in die Kleingartenanlage gestattet. Wendemöglichkeit durch Rechtsabbiegen Richtung Bahnhof ca. 100 m weiter.

Der erste Teil der Anfahrt ist identisch mit Treffpunkt 1; an der Siemensstraße aber geradeaus weiterfahren. Treffpunkt entweder direkt am Waldrand, oder weitere Parkmöglichkeiten auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage.

von der A3/B44: Ausfahrt Frankfurt-Süd Richtung Groß-Gerau nehmen. Im Kreisverkehr die B44 ansteuern. Von dieser die erste Ausfahrt Neu-Isenburg benutzen. Direkt hinter der Eisenbahnbrücke rechts an der Informationstafel/Stadtplan in die Einfahrt zu der Kleingartenanlage einbiegen.
3 "Dreieich-Buchschlag"
Von der A661: bzw. aus Richtung Offenbach: Ausfahrt Dreieich-Sprendlingen benutzen. Durch Sprendlingen hindurch nach Buchschlag. An der letzten Straße vor dem Bahnübergang Buchschlag nach rechts abbiegen, dann weiter wie unten.
von der A3/B44: Ausfahrt Frankfurt-Süd Richtung Groß-Gerau nehmen; im Kreisverkehr die B44 ansteuern. Ausfahrt Dreieich-Buchschlag von der B44 nehmen; rechts nach Dreieich/Buchschlag abbiegen. An der ersten Straße nach dem Bahnübergang Buchschlag (Achtung: lange Schließzeiten der Schranken!) nach links abbiegen.
Weiter

Der Hauptstraße parallel zur Bahnlinie folgen. In einer langgezogenen Rechtskurve geht nach links eine Sackgasse ab (Bussardweg). Treffpunkt dort am Ende der Straße.

Sehr begrenzte Parkmöglichkeiten.

Zuletzt geändert: 08.05.2007