Orientierungslauf und mehr in Offenbach

© 2018 Gymnasion Offenbach e.V. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Veröffentlichung oder Nutzung ohne schriftliche Einwilligung ist unzulässig.

Artikel, die mit Namen oder Kürzel gekennzeichnet sind, geben nur die Meinung des Verfassers wieder und entsprechen nicht unbedingt den Auffassungen des Vereins, seiner Organe oder der Online-Redaktion.

15.01.2018

Über sieben Brücken...

Wintertraining - Saisoneröffnung 2018

Birger J. Holtermann (Red.)

Wie schon in den Vorjahren eröffnete der Gymnasion Offenbach e.V. den Reigen der Wintertrainings 2018 im Rhein-Main-Gebiet Nach schleppendem Meldungseingang kam dann am letzten Ferienwochenende in Hessen doch schon ein erkleckliches Häuflein der unentwegt Aktiven aus dem Rhein-Main-Gebiet zusammen.

Naß, aber sonnig im Hainbachtal

Nachdem beim Vormarkieren einige Tage vorher der Wald noch fast flächendeckend durchfeuchtet war, sind die Fluten am Veranstaltungstage doch etwas gesunken. Allerdings sorgten umfassende Waldarbeiten für zusätzliche Herausforderungen. Die Bahnlegung bezog die ohnehin vorhandenen Wasserläufe in die Aufgabenstellung mit ein, so daß für die Teilnehmenden auch eine Entscheidung zwischen nassen (und kalten) Füßen und einer möglicherweise besseren Laufzeit und kleinen Umwegen zwecks Nutzung von natürlichen und künstlichen Übergängen nötig war.

Letztendlich meisterten aber (fast) alle ihre jeweiligen Bahnen fehlerlos. Im Ziel wurden dann die zahlreichen umgesetzten Varianten bei der Wegfindung eingehend diskutiert, so daß der Trainingseffekt voll zum Tragen kam. Ein kleiner Lapsus bei der Verteilung der SI-Stationen am Vortage auf die Postensetzer führte noch zu einer kleinen Zusatzschwierigkeit, weil nun zwei Codenummern vertauscht waren, aber dies brachte auch jene Teilnehmenden nicht aus dem Tritt, die die diesbezüglichen Hinweise am Start nicht mitbekommen hatten. Um Rückfragen von Sachkundigen vorzubeugen: nein, die Postensetzer hatten leider kein Material dabei, um die Stationsnummern schnell still und heimlich zu übertünchen, sonst wären gar keine Hinweise an die Teilnehmer notwendig gewesen.

Am Ende sind alle wohlbehalten am Ziel angekommen, auch Neueinsteiger versuchten sich schon erfolgreich, wenn auch in Begleitung, an der mittleren Bahn. Sie nutzten den Kartenbeitrag dadurch voll aus und hatten den meisten Spaß im Wald für ihr Geld.

Herzlichen Dank allen Teilnehmenden für ihr Kommen, und den Helfern für Postensetzen und -einsammeln!

Ergebnisse

Die erfahrenen Besucher unserer Veranstaltungen werden die bereits von der Zielwiese hochgeladenen Ergebnisse schon auf unserer Ergebnis-Sammelseite für 2018 entdeckt haben; für alle anderen hier die direkten Verlinkungen:

Zuletzt geändert: 15.01.2018